Angebote zu "Agent" (2.284 Treffer)

Kategorien

Shops

Lin:Der beste Agent Ihrer Majestät
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.12.2016, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Der beste Agent Ihrer Majestät, Titelzusatz: Der Zerfall: Euro, Autor: Lin, Marc, Verlag: Burg Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Thriller // Spannung // Belletristik: allgemein und literarisch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 576, Abbildungen: Fotos, sw, Herkunft: POLEN (PL), Gewicht: 878 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Müller, T: Delegation Mandate of the European C...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.08.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: The Delegation Mandate of the European Central Bank during the Euro-Crisis, Titelzusatz: A Principal-Agent Analysis, Auflage: 1. Auflage von 2014 // 1. Auflage, Autor: Müller, Tony, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Englisch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 32, Gewicht: 62 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Der beste Agent Ihrer Majestät
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der beste Agent Ihrer Majestät ab 17.95 € als gebundene Ausgabe: Der Zerfall: Euro. Polit-Thriller. Erstausgabe. Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Krimis,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
The Delegation Mandate of the European Central ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The Delegation Mandate of the European Central Bank during the Euro-Crisis ab 14.99 € als Taschenbuch: A Principal-Agent Analysis. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
The Delegation Mandate of the European Central ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The Delegation Mandate of the European Central Bank during the Euro-Crisis ab 12.99 € als pdf eBook: A Principal-Agent Analysis. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Risky is the New Safe: The Rules Have Changed -...
2,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand

THE NEW YORK TIMES BESTSELLER and #1 WALL STREET JOURNAL BESTSELLER Risky Is the New Safe is a different kind of book for a different kind of thinking--a thought-provoking manifesto for risk takers. It will challenge you to think laterally, question premises, and be a contrarian. Disruptive technology, accelerating speed of change and economic upheaval are changing the game. The same tired, old conventional thinking won't get you to success today. Risky Is the New Safe will change the way you look at everything! You'll view challenges--and the corresponding opportunities they provide--in entirely new and exciting ways. You'll recognize powerful new gateways to creating wealth. In this mind-bending book you'll discover: How mavericks like Steve Jobs, Richard Branson, and Mark Cuban think differently--and what you can learn from them; The six-month online course that could allow you to earn more than a Ph.D.; How social media changes branding and marketing forever, and what that means for you; What happens when holo-suites and virtual-reality sex come about, and how you need to prepare; The new religion of ideas: How to become an idea generator and declare as a free agent; and, What will cause the Euro, precious metals, and oceanfront real estate to collapse--and how that can make you rich!

Anbieter: reBuy
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Asset Backed Securities: Vor- und Nachteile ver...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Asset Backed Securities konnten sich vor der Subprime-Krise einer stetig wachsenden Beliebtheit erfreuen. Als Hauptursache der Krise wird, neben einer mangelnden Due Diligence vonseiten der Investoren sowie einer nachlässigen Kreditvergabepolitik seitens der Banken, die mangelnde Transparenz solcher Instrumente und die dadurch steigende Informationsasymmetrie angesehen. Was vor der Krise ein beliebtes Instrument darstellte, wurde zunehmend zu einem Instrument, welches dauernden Regulierungen unterlegen ist. Während in Europa die Verbriefungsneuemissionen im Jahr 2008 ihren Peak erreichten und ein Volumen von knapp über 711 Milliarden Euro emittiert wurde, wurden im Jahr 2009, als sich die Krise verfestigte, ca. 432 Milliarden Euro emittiert. Dies entspricht einer Abnahme um knapp 40%. Im Jahr 2013 erreichte das Emissionsvolumen sein zehnjähriges Rekordtief, welches sich auf eine Höhe von ca. 180 Milliarden Euro beziffern lässt. Somit hat das Emissionsvolumen seit Beginn der Krise um über 75% abgenommen. Ein stark abnehmendes Interesse der Investoren geht mit einem gleichzeitigen Rückzug der Initiatoren dieser Verbriefungen einher. Wird die Annahme getroffen, dass einem funktionierenden Verbriefungsmarkt eine hohe volkswirtschaftliche Bedeutung zuzuschreiben ist, so gilt es, diesen Missstand dem europäischen Wohlstand zugunsten, abzuschaffen. Im Rahmen dieser Arbeit soll der Fragestellung nachgegangen werden ob und inwieweit sich durch eine ABS-Transaktion für Originator und Investor ein Mehrwert herstellen lässt. Dazu sollen zunächst einmal die einem Kreditgeschäft immanenten und wichtigsten Geschäftsrisiken erläutert werden. Anschließend erfolgt eine grundlegende Beschreibung einer typischen ABS-Transaktion, indem sämtliche, einer Verbriefung angehörenden Akteure benannt, deren Aufgaben eingehend beschrieben und die zueinander bestehenden Beziehungen durchleuchtet werden. Auf Basis der Prinzipal-Agent-Theorie erfolgt eine kleine Untersuchung der den Informationsasymmetrien geschuldeten Risiken und Nutzeneinbußen. Die zwei nachfolgenden Kapitel befassen sich mit den Risiken von Verbriefungen sowie den zur Verfügung stehenden Maßnahmen zur Steuerung dieser. Abschließend erfolgt, nach einer Exemplifikation des Zahlungsstrommanagements und der Ratingagentur, die bilateral durchgeführte Vorteilhaftigkeitsanalyse. In dieser werden Sachkenntnisse aus der Fachliteratur sowie eigene, gewonnene Erkenntnisse reproduziert um sich ein abschließendes Urteil hinsichtlich des gewonnenen Mehrwertes und des gesamten Instrumentes bilden zu können.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Asset Backed Securities: Vor- und Nachteile ver...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Asset Backed Securities konnten sich vor der Subprime-Krise einer stetig wachsenden Beliebtheit erfreuen. Als Hauptursache der Krise wird, neben einer mangelnden Due Diligence vonseiten der Investoren sowie einer nachlässigen Kreditvergabepolitik seitens der Banken, die mangelnde Transparenz solcher Instrumente und die dadurch steigende Informationsasymmetrie angesehen. Was vor der Krise ein beliebtes Instrument darstellte, wurde zunehmend zu einem Instrument, welches dauernden Regulierungen unterlegen ist. Während in Europa die Verbriefungsneuemissionen im Jahr 2008 ihren Peak erreichten und ein Volumen von knapp über 711 Milliarden Euro emittiert wurde, wurden im Jahr 2009, als sich die Krise verfestigte, ca. 432 Milliarden Euro emittiert. Dies entspricht einer Abnahme um knapp 40%. Im Jahr 2013 erreichte das Emissionsvolumen sein zehnjähriges Rekordtief, welches sich auf eine Höhe von ca. 180 Milliarden Euro beziffern lässt. Somit hat das Emissionsvolumen seit Beginn der Krise um über 75% abgenommen. Ein stark abnehmendes Interesse der Investoren geht mit einem gleichzeitigen Rückzug der Initiatoren dieser Verbriefungen einher. Wird die Annahme getroffen, dass einem funktionierenden Verbriefungsmarkt eine hohe volkswirtschaftliche Bedeutung zuzuschreiben ist, so gilt es, diesen Missstand dem europäischen Wohlstand zugunsten, abzuschaffen. Im Rahmen dieser Arbeit soll der Fragestellung nachgegangen werden ob und inwieweit sich durch eine ABS-Transaktion für Originator und Investor ein Mehrwert herstellen lässt. Dazu sollen zunächst einmal die einem Kreditgeschäft immanenten und wichtigsten Geschäftsrisiken erläutert werden. Anschließend erfolgt eine grundlegende Beschreibung einer typischen ABS-Transaktion, indem sämtliche, einer Verbriefung angehörenden Akteure benannt, deren Aufgaben eingehend beschrieben und die zueinander bestehenden Beziehungen durchleuchtet werden. Auf Basis der Prinzipal-Agent-Theorie erfolgt eine kleine Untersuchung der den Informationsasymmetrien geschuldeten Risiken und Nutzeneinbußen. Die zwei nachfolgenden Kapitel befassen sich mit den Risiken von Verbriefungen sowie den zur Verfügung stehenden Maßnahmen zur Steuerung dieser. Abschließend erfolgt, nach einer Exemplifikation des Zahlungsstrommanagements und der Ratingagentur, die bilateral durchgeführte Vorteilhaftigkeitsanalyse. In dieser werden Sachkenntnisse aus der Fachliteratur sowie eigene, gewonnene Erkenntnisse reproduziert um sich ein abschließendes Urteil hinsichtlich des gewonnenen Mehrwertes und des gesamten Instrumentes bilden zu können.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Risky Is the New Safe , Hörbuch, Digital, 1, 28...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Risky Is the New Safe is a different kind of book for a different kind of thinking - a thought-provoking manifesto for risk takers. It will challenge you to think laterally, question premises, and be a contrarian. Disruptive technology, accelerating speed of change, and economic upheaval are changing the game. The same tired, old conventional thinking won’t get you to success today. Risky Is the New Safe will change the way you look at everything! You’ll view challenges - and the corresponding opportunities they provide - in entirely new and exciting ways. You’ll recognize powerful new gateways to creating wealth. In this mind-bending audiobook you’ll discover: How mavericks like Steve Jobs, Richard Branson, and Mark Cuban think differently - and what you can learn from them The six-month online course that could allow you to earn more than a PhD How social media changes branding and marketing forever, and what that means for you What happens when holo-suites and virtual-reality sex come about, and how you need to prepare The new religion of ideas: How to become an "idea generator" and declare as a free agent What will cause the Euro, precious metals, and oceanfront real estate to collapse - and how that can make you rich! 1. Language: English. Narrator: Randy Gage. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/adbl/010450/bk_adbl_010450_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot