Angebote zu "Parkbühne" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Dirty Dancing Eintrittskarte für SECHS ! Sommer...
€ 49.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Einzelkarten NUR an der Abendkasse für 8 Euro! 48 Euro Eintritt für SECHS Frauen oder eben dann auch andere. Es wird auch getanzt! Im Preis enthalten sind 6 Euro GUTHABEN für das parkbühne catering! Diese gibt es in Form von Wertmarken am Einlass gegen Abgabe der Eintrittskarte! Gilt nur für die SECHSERKARTE aus dem Vorverkauf! Das ist der Stoff, aus dem Träume sind: Unerfahrene, gut behütete Landpomeranze trifft toughen aber süßen Tanzlehrer und gewinnt ihn trotz aller Widrigkeiten für sich. Nebenbei wächst sie auch noch über ihre sportlichen Grenzen hinaus und darf am Schluss einen heißen Tanzauftritt hinlegen. Mit diesem einfachen - aber extrem wirkungsvollen - und vor allem zeitlosen Konzept wurde ?Dirty Dancing im Jahr 1987 zum Sensationshit an den deutschen Kinokassen und schickte die Welt ins Mambofieber. Francis ?Baby Houseman (Jennifer Grey) verbringt mit ihrer Familie die Ferien des Sommers 1963 im Hotel von Max Kellerman (Jack Weston). Schon am ersten Abend begeistert sie sich für den schmucken Tanzlehrer Johnny Castle (Patrick Swayze), der eine atemberaubende Show abliefert. Der Mambogott hat nichts übrig für verwöhnte Mädels aus der Oberschicht bis seine Tanzpartnerin Penny (Cynthia Rhodes) wegen einer ungewollten Schwangerschaft ausfällt. Natürlich bietet Baby ihre Hilfe an und muss nun im Schnelldurchgang die komplizierten Figuren des Mambos lernen. Das Paar kommt sich nicht nur auf der Tanzfläche näher, aber eine Reihe von Diebstählen und die goldene Hotelregel, dass Personal und Gäste durch eine unsichtbare Linie voneinander getrennt bleiben sollen, stellen das junge Glück gehörig auf die Probe. Die Auswirkungen des Films auf die Tanzschulen sind legendär. Gesellschaftstanz wurde dank der Inszenierung des unbekannten Regisseurs Emile Ardolino von Jugendlichen wieder entdeckt, Patrick Swayze (Donnie Darko, ?Fackeln im Sturm, ?Ghost - Nachricht von Sam) mauserte sich über Nacht zur Stilikone und der Ausspruch ?Ich habe ein Wassermelone getragen erlangte unwiderlegbaren Kultstatus. Den Erfolg beim Publikum verdankt das Musical seinem spritzigen Konzept mit der bunten Mischung aus Drama, Humor und mitreißenden Tanzchoreografien. Hier darf einfach ordentlich geschmachtet, gelitten und gelacht werden, während man darauf wartet, dass die Hauptdarsteller in der nächsten Einstellung noch galanter über das Parkett fegen. Das Drehbuch traf einfach den Zeitgeist seiner Fans, indem es dem Unterhaltungswert der Tanzszenen im Verlauf der Handlung noch einen Beigeschmack von Rebellion, Verantwortung und Erwachsenwerden beimischte. Nicht, dass ?Dirty Dancing großartig ernsthafte Themen wälzt - eigentlich lebt der Tanzfilm von seinem urigen Trashfaktor, der beim Grossteil des Publikums super ankam. Auch wenn ?Dirty Dancing nicht die Mutter der Tanzfilme der 80er Jahre war, übertraf der Film den Erfolg von ?Flashdance, ?Footlose oder ?Staying Alive durch seine clevere Inszenierung des Paartanzes und dank der großartigen Chemie zwischen den Schauspielern. Patrick Swayze, selbst ausgebildeter Balletttänzer, brilliert als kantiger Tanzprofi nicht nur in den choreografierten Sequenzen und Jennifer Grey (?Bounce, ?Ferris macht blau) überzeugt trotz der zehn Jahre Altersunterschied zu ihrer Rolle, der sie einen herrlich naiven Touch verleiht. Flankiert wird das Leinwandpaar von der versierten Tänzerin Cynthia Rhodes (?Staying Alive, ?Flashdance) und Jerry Orbach (?Law And Order). Was ?Dirty Dancing auszeichnet, ist sicher auch die großartige Kombination der Tanzszenen mit hitverdächtigen Ohrwürmern. Sogar Patrick Swayze wurde gesanglich für den Film aktiv und hauchte ?She´s like the wind ins Mikrofon. Das Duett ?Time of my life von Bill Medley und Jennifer Warnes geistert heute noch durch sämtliche populären Musiksender der Republik. Das sichere Händchen des Regisseurs Ardolino für die Verknüpfung von Musik und Bewegung überträgt sich auch in den Schnitt des Films, der durch längere Einstellungen und geschickte Perspektivwahl den Freiraum der Tänzer gut transportiert. Teile der nur zu Probenzwecken gefilmten Sequenzen schafften den Sprung in den Endschnitt und geben ?Dirty Dancing einen ungezwungen und spontanen Touch: Jennifer Grey musste tatsächlich immer loslachen, wenn ihr Arm zu Beginn des Tanzens gestreichelt wurde und Swayzes Reaktion darauf ist nicht gespielt. Auch die Einstellung, in der das Paar in der Tanzstunde auf dem Boden räkelt, entsprang einer überzeugenden Improvisation während der Proben. Diese

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Stainless Steel - Böhse Onkelz Tribute @ Parkbü...
€ 21.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Zum zweiten Mal bei uns auf der OPEN AIR Parkbühne Fürstenwalde! Ob als Supportband beim ?Vaya Con Tioz?-Festival der ?Böhsen Onkelz? am Eurospeedway Lausitzring vom 15.-18.06.2005 und in dessen Folge bei regelmäßigen Auftritten vor mehreren tausend Zuschauern, zum Beispiel bei Veranstaltungen des seinerzeit offiziellen ?Böhse Onkelz?-Fanclubs ?B.O.S.C.?, wie dem ?B.O.S.C. Rocks?-Festival in Schwarzheide, der ?27 Jahre Böhse Onkelz?-Geburtstagsparty in der Frankfurter Ballsporthalle oder dem ?Onkelz Non Stop?-Event im Eventzentrum Geiselwind oder auch bei Großveranstaltungen wie ?Wacken Rocks South? bzw. dem ?G.O.N.D.?-Festvial, dessen Erstauflage bereits von ?Stainless Steel? musikalisch bereichert wurde, die Band blickt auf eine ziemlich lange und aufregende Historie zurück und konnte sich dank hervorragender Live-Qualitäten, unbändiger Spielfreude und energiegeladener Bühnen-Show mit über 15 Jahren Bühnenpräsenz in Fankreisen einen guten Ruf erspielen? Man kam viel herum in den vergangenen Jahren: Neben großen Veranstaltungsarenen im deutschsprachigen In- und Ausland (z.B. Stadthalle Lichtenfels, Frankenhalle Dettelbach, Music Center Trockau, Küffner Arena Neudeck, Schwabenhalle Jettingen, Thüringenhalle Erfurt, Thäleseehalle Empfingen etc.) fanden und finden sich im Konzert-Kalender der Band auch zahlreiche Auftritte in angesagten Clubs (z.B. Universal D.O.G. Lahr). Eine Sache noch: Auch heute noch gibt es einige wenige uninformierte, voreingenommene Menschen, die ungerechtfertigter Weise die Musik der ?Onkelz? als ?rechts angehaucht? stigmatisieren. Daher folgendes Statement, dass sich von selbst versteht: Wir sind gegen: Rassismus Vorurteile rechte und linke Gewalt VORVERKAUF 20 Euro ABENDKASSE 25 Euro

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 4, 2019
Zum Angebot
Forced To Mode OPEN AIR in der Parkbühne Fürste...
€ 29.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Aus 2/3 der Berliner Electrock/Indietronic-Formation FORCED MOVEMENT formte sich 2011 ? auf eine sehr leidenschaftliche Bitte hin ? das Depeche-Mode-Tribute-Projekt ?FORCED TO MODE?. Mit Matthias Kahra an der Gitarre wurde das Trio komplettiert. Eine weitere DM-Tribute-Show? Ja und nein! FORCED TO MODE produzieren und präsentieren ihr ?Devotional Tribute? auf einem Niveau, das ohne Frage seines Gleichen sucht. Das ist natürlich sehr leicht gesagt, doch die Reaktionen des Publikums und der Presse sowie die Videos von Konzerten der Band sprechen hier eine eindeutige Sprache. Vor allem die sehr energetischen Live-Performances, die ?ganz-nah-am-Original-Stimme? und die perfektionistische Liebe zum Sound-Detail machen die Tribute-Show F2Ms so einzigartig. Die 3 Musiker widmen sich größtenteils den ersten 15 Schaffensjahren des Originals. Dabei zählen stetig wechselnde Setlists sowie selten, bisweilen noch nie live gespielte DM-Songs zum großen Credo der Band. Zu den bisherigen Höhepunkten der Arbeit F2Ms zählen ganz sicher die 3-tägige ?Violator-Tour 2015?, auf der Forced To Mode erstmals das erfolgreichste Album Depeche Modes in kompletter Länge und Original-Tracklist auf die Bühne brachten; das 2016er Konzert im Berliner Meistersaal der Hansa-Studios, in dem DM in den 80ern drei ihrer berühmten Alben produzierten; eine Show im Sommer 2016 auf der legendären Festung Königstein sowie das Konzert während des ?Gothic Meets Klassik 2016?: Forced To Mode hatte die große Ehre, mehrere berührende Titel von Depeche Mode gemeinsam mit einem 40-köpfigen Sinfonie-Orchester im Gewandhaus Leipzig klassisch-modern umzusetzen! Im Frühjahr 2017 gelang ihnen ein weiterer Coup: Zum ersten Mal in der Bandgeschichte der Synth-Rock-Pioniere spielten F2M in Berlin eine Full-Time-Show, dessen Setlist zu 100% aus B-Seiten von Depeche Mode bestand. Das Repertoire F2Ms umfasst inzwischen über 75 Songs aller Dekaden der legendären Engländer. Und ein Ende ist nicht in Sicht? BAND Matthias Kahra // Guitars & BackingVoc Thomas Schernikau // Keys & BackingVoc Christian Schottstädt // MainVoc VORVERKAUF 28 Euro ABENDKASSE 35 Euro Foto: © Rafal Drosik - Ralfino // www.facebook.com/RafalMDrosikByRalfinoPhotography

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Michael Jackson Tribute Show Open Air Parkbühne...
€ 29.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Erleben Sie noch einmal die größten Hits von Michael Jackson und den Jackson 5 live in einer spektakulären Bühnenshow mit beeindruckenden Tanzchoreographien sowie für diese Show aufwändig gefertigte Kostüme. Diese Show zelebriert das einzigartige Phänomen und die Legende Michael Jackson und macht die größten Hits sowie den unverwechselbaren Tanzstil des King of Pop noch einmal erlebbar. Die Michael Jackson Tribute Live Experience präsentiert die größten Hits den King of Pop wie ?Billie Jean?, ?Beat It?, ?Thriller?, ?Bad?, ?Black Or White? oder dem Duett ?I Just Can´t Stop Loving You? in einer eindrucksvollen Live-Show und lässt den Megastar wieder auferstehen. Sascha Pazdera PROMINENTESTER MJ LIVE TRIBUTE ARTIST TV SHOWS: ZDF - Wetten Dass ?!? ( 2009) ZDF - Fernsehgarten ( 2006) MDR - Stefanie Hertel - Meine Stars ( 2012) RTL - Explosiv ( 2010) PRO7 - Die Millionährswahl ( 2013) VOX - Das perfekte Dinner ( 2010) RTL2 - Sing wenn du kannst ( 2012) KABEL1 - Auf die Plätze fertig weg! ( 2016) PRO7 - Sam Magazin ( Ukraine 2007) SAT1 - Frühstücksfernsehen ( Ukraine 2007) ARD - Dalli Dalli ( 1995) RTL - Vera am Mittag ( 1995) AUSZEICHNUNGEN 1998 - Diamant des Jahres ( Best MJ Live Performance) 2007 - Künstler des Jahres 2009 - Internationaler Showpreis 2012 - Künstler des Jahres Sascha feiert 2017 sein 30jähriges Bühnenjubiläum und ist sehr stolz darauf , das er sein grosses Idol MICHAEL JACKSON im Rahmen der History Tour 1997 Live treffen durfte. Er sah Michael 15 mal Live auf seinen Konzerten. Angefangen 1988 in Hannover mit der BAD TOUR bis 1998 zu Michaels letztem Konzert in Deutschland Jackson & Friends in München. Zitat Sascha: Es geht nicht darum den besten Michael Jackson Imitator der Welt zu geben, sondern es geht um seine Musik, und das, was man macht, mit dem Herzen macht. Michael Jackson wird niemand ersetzen können, aber wir können alle, seine Musik weitertragen und vor allem seine Message Safe the L.O.V.E. Diese wird , in den Zeiten, in den wir leben, auch immer mehr an Wert gewinnen. Ich versuche mit meinen Produktionen und vor allem einem grossartigen Team etwas von seiner Magie , die Ihn umgab, an das Publikum weiterzugeben. Vor allem an die jenigen , die vielleicht nie die Möglichkeit hatten, Michael wirklich Live zu erleben. VORVERKAUF 28 Euro ABENDKASSE 35 Euro

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Randy Hansen & Band The Music of Jimi Hendrix O...
€ 29.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Seit Jimi Hendrix´Tod im Jahre 1970 gab es immer wieder Musiker, die versuchten, seine Musik so identisch wie möglich zu interpretieren. Doch so richtig gelang es keinem, bis Randy Hansen in den 80ern auftauchte. Überraschenderweise ist er tatsächlich in der Lage, Jimi´s original Gitarrensounds verblüffend exakt nachzuempfinden. Aber damit nicht genug: wenn er singt, meint man, Jimi´s Stimme zu hören. Durch diverse Tourneen Randy Hansen´s mit den original Musikern der Jimi Hendrix Experience und der Band of Gypsies wurde dieses ?Hör-Revival? noch verstärkt. Randy Hansen hat Jimi Hendrix sozusagen bis ins Detail ?studiert?. Nicht umsonst wird er von Musikkritikern -und Magazinen in der ganzen Welt als Reinkarnation von Jimi Hendrix betitelt. Wie ein Derwisch fegt das Energiebündel über die Bühne und zieht das Publikum, mit seinem ?waffenartigen Sound? in seinen Bann. Bereits als Zwölfjähriger hörte er das erste Hendrix Album ?Are You Experienced?. Sein Ehrgeiz, sich Jimi´s außergewöhnliche Feedback-Sounds `draufzuschaffen` sollte sein weiteres Leben bestimmen. Mittlerweile in den USA hinreichend bekannt, tourte er mit vielen bekannten Musikern und Bands, unter anderem Jethro Tull, Ritchie Blackmore, Buddy Miles, John Mellenkamp, Bob Seger, den Beach Boys und Mitch Mitchell. Auch am Soundtrack von Francis Ford Copolla´s Antikriegsfilm ?Apocalypse Now? hat Hansen mitgeschrieben. Sein Debüt in Deutschland feierte Randy, als auch Uli Jon Roth von den Scorpions von Randy so begeistert war, dass er ihn für sein Konzert zu Ehren Jimi Hendrix engagierte, welches in Köln im E-Werk stattfand und vom WDR aufgezeichnet wurde. (?Tribute to Jimi Hendrix?). Es läuft immer wieder auf deutschen TV-Sendern. Inzwischen hat Randy, der es wie kein anderer vermag ?his whole body and soul? in seinen Gitarren Sound einfließen zu lassen in Europa -Schottland, England, Finnland, Italien und insbesondere in ?Good Old Germany?- diverse Fernsehshows sowie unzählige Live-Gigs absolviert, und sich so eine feste Fangemeinde aufgebaut. Sowohl in den USA als auch in Europa ist er zu einer Kultfigur geworden. Seine Konzerte werden nicht nur von Hendrix Fans sehnsüchtig erwartet und frenetisch gefeiert und sind vor allem in Europa und speziell in Deutschland regelmäßig ausverkauft. Auch Randy Hansen´s Band ist hinreichend bekannt in der deutschen Rockszene. Mit von der Partie sind nämlich Manni von Bohr, früher an den drums bei Birthcontrol und Redakteur beim bekannten Magazin Drums & Percussion und UFO Walter am Bass, der jahrelange Bassist von Marla Glen. VORVERKAUF 28 Euro ABENDKASSE 35 Euro

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Feuerengel [a tribute to Rammstein] Open Air Pa...
€ 31.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Cover-Bands gibt es viele, Tribute-Bands nur wenige. Denn was FEUERENGEL können, können eben nicht alle: dem Original hochprofessionell den verdienten Tribut zollen ? ohne Wenn und Aber. Und zwar seit inzwischen mehr als 20 Jahren. FEUERENGEL haben sich mit Haut und Haar, Flammenwerfer und Funkenregen ihrem Vorbild RAMMSTEIN verschrieben. Eigene Pyrotechniker liefern originalgetreue Effekte (und das nicht zu knapp), berühmte RAMMSTEIN-Show-Elemente werden in akribischer Kleinarbeit nachgebaut, Sound, Lichtshow und Bühnenbild sind zum Verwechseln ähnlich und die sechs Vollblutmusiker unterscheiden sich ? einmal in Action ? kaum vom Original. Das haben auch Till Lindemann & Co. längst bemerkt und FEUERENGEL 1998 persönlich geadelt. Und wie macht man das? Indem man seine Tribute-Band mal eben auf der eigenen Party auftreten lässt. Eine RAMMSTEIN-Show für RAMMSTEIN von FEUERENGEL ? Respekt! 2005 folgte die zweite Einladung. Dieses Mal spielten FEUERENGEL für Rammstein und Gäste im Berliner Olympiastadion. Auch Fernseh-Deutschland durfte schon in den glühenden Genuss einer FEUERENGELFeuershow kommen. Joko und Klaas buchten die Tribute-Band 2016 für eine Live- Challenge bei der Pro7-Samstagabend-Show ?Mein bester Feind?. Seit der Gründung 1997 wurde immer mal wieder im TV über die Band berichtet. Im Norddeutschen Rundfunk, auf diversen holländischen Sendern und sogar auf MTV. Aber auch fernab von TV-Kameras und medialer Öffentlichkeit garantieren FEUERENGEL den Veranstaltern ein volles Haus. In ganz Deutschland, den Niederlanden, Luxemburg und der Schweiz ? zweimal sogar in Istanbul ? haben sie seit der Bandgründung 1997 schon gespielt und tun es noch immer mit ungebrochenem Erfolg. Treue aber auch neue Fans gehören seit Jahren ebenso zur Band wie regelmäßige Traditionsshows im Hamburger ?Docks?, im Bremer ?Aladin?, im niederländischen ?Metropool? in Hengelo, im Schweizer ?Z7? in Pratteln oder im Berliner ?Kesselhaus?. FEUERENGEL schaffen eine perfekte Illusion. Und damit sind sie so erfolgreich, dass ausverkaufte Häuser eher die Regel als die Ausnahme sind. Die Reaktionen der Konzertbesucher sprechen für sich. ?Täuschend echt?, verblüffend ähnlich? oder ?kein Unterschied zu hören? sind für die Musiker ? auch nach nunmehr 20 Jahren und hunderten Konzerten ? immer noch das größte Lob. 1997 gründet Sänger Boris Delic die Band nach dem Besuch eines RAMMSTEIN-Konzertes. 1998 erste Einladung von RAMMSTEIN auf einer Plattenverleihung in Berlin zu spielen. Es ist erst der dritte Auftritt von FEUERENGEL. Weitere Konzerte, erstmals außerhalb Norddeutschlands. 1999 Show beim Wallsbüll Open Air vor mehr als 4000 Zuschauern. 2000 erste Club-Show in Holland vor knapp 1000 Besuchern (Podium in Hardenberg). 2001 Umbesetzungen aus beruflichen Gründen. 2002 erste Show beim Dauwpop Open Air in Holland vor mehreren tausend Besuchern. 2004 Headliner beim Rock am See in Luxemburg nach den Donots und Sportfreunde Stiller. 2005 Erstes Konzert in Istanbul (Türkei). 2005 zweite Einladung von RAMMSTEIN. FEUERENGEL spielen im Olympiastadion Berlin für ihre Vorbilder auf deren Award-Party. 2007 Selbst organisiertes Open Air in Scheeßel zum zehnjährigen Bandjubiläum. Rund 2500 Besucher. 2009 erste Show in der Schweiz vor knapp 1000 Besuchern (Z7 in Pratteln). 2010 Erstes Feuerfest-Open-Air in Scheeßel Rockharz-Open-Air mit Oomph!, Kreator, Edguy, Doro, Rage u.a. vor etwa 8.000 Besuchern. 2011 Doppelshow in der Matrix in Bochum mit zwei verschiedenen Setlisten, chronologisch verteilt auf zwei Abende. 2012 Show auf der Musikmesse in Frankfurt für Sponsoren ENGL, ESP, Korg, Meinl 2012 Show zum 15-jährigen Bandbestehen beim Feuerfest-Open-Air in Scheeßel mit rund 3000 Zuschauern. 2015 Auftritt in der Pro7-Primetime-Show ?Mein Bester Feind? mit Joko und Klaas. 2017 20 Jahre FEUERENGEL ? Jubiläumsshow am 02.09.2017 in Scheeßel (D). VORVERKAUF 30 Euro ABENDKASSE 35 Euro

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot