Angebote zu "Weiß" (9 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Wer viel hat, dem wird gegeben (brand eins: Bil...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Maiausgabe der brand eins zum Schwerpunkt ´´Bildung´´. Nur mal angenommen, uns schwebt ein Forschungsprojekt vor. Die Idee ist brillant. Wir - das sind zwei frisch promovierte Betriebswirte einer kleinen Universität im Nordosten Deutschlands. Unsere Idee: ´´Evaluation von Forschungsförderung an deutschen Hochschulen´´. Die Ergebnisse sollen in eine nationale Forschungsdatenbank eingespeist werden. Denn so etwas wie ein bundesweites ´´Forschungs-Controlling´´ gibt es in Deutschland bislang nur in Ansätzen, obwohl Projekte, die von externen Geldgebern finanziert werden, immer wichtiger für die klammen Hochschulen werden. 17,2 Milliarden Euro betrugen die staatlichen Forschungsmittel für Universitäten und weitere Forschungseinrichtungen im Jahr 2006, und man weiß, dass bis 2010 weitere sechs Milliarden ausgeschüttet werden sollen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Klaus Lauer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/080506/bk_brnd_080506_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Zeitscheibe 06/2011, Hörbuch, Digital, 1, 76min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Diesen Monat mit den Beiträgen: Royal Brutal - Wieviel Leid steckt hinter der schönen Fassade? Miss Plastik hatte 52 Schönheits-Ops Sanitäter retten veroren geglaubtes Leben FSME-Infektion - Nur Impfen schützt Auf Zeitreise im Kaiserzug Flämisches Gaumenspiel Nachwuchs bei den Bisons im Tiergarten Schönbrunn Mutter ertränkt sich und ihre drei Kindern Stiller Abschied - Waltraud Haas sagt Adieu Edith Klestil - Ein Portrait einer Frau mit Haltung Witta Pohl - sie starb an Leukämie Mobbing-Drama - Warum Emma Tompson ihr Studium unterbricht Suri Cruise - Spektakuläre Party mit Zirkusfest um 14.000 Euro 12jähriges Wunderkind will Einstein blamieren Kurt Elsasser - Exkinderstar ein Betrüger Nicholas Sparks weiss wie Frauen ticken, weil er ihnen zuhört 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Peter Blau, Beate Stocker. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/stoc/000009/bk_stoc_000009_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Vom Rohstoff Mensch (brand eins: Entfremdung), ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Aprilausgabe der brand eins zum Schwerpunkt ´´Entfremdung´´.Was Karl Koschatzky da in der Hand hält, kostet einige Hundert Euro und war einmal Teil eines Menschen. Vielleicht auch von zwei oder drei Menschen, wahrscheinlich sogar aus verschiedenen Ländern Europas - so genau kann man das nicht mehr sagen. Das eine Ding - es erinnert an ein Stück Riesen-Popcorn - sei die Lederhaut eines Augapfels. Der wie ein Spieljeton aussehende Chip wiederum entsprang einem Hüftgelenkskopf, der imposante Dübel einer Kniescheibe. Der weiße Fetzen fungierte einst als Herzbeutel. ´´Reißen Sie mal dran´´, fordert Karl Koschatzky auf, ´´nur zu, richtig feste.´´ Er verspricht hundert Euro für den Fall, dass man dieses solide Material entzweibekäme, mit dem Ärzte in aller Welt die Lebenden flicken. Das sich bohren, tackern, nähen oder kleben lässt, ´´was immer Sie wollen´´, so der deutsche Geschäftsführer der börsennotierten Tutogen Medical, die zum Weltmarktführer für Gewebetransplantate wachsen will. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/070411/bk_brnd_070411_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
First Night - Der Vertrag: First 1, Hörbuch, Di...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Studentin Julia weiß echt nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Sie muss für ihren kleinen Neffen Benni sorgen und steht kurz vor ihrem Examen. Auch sonst könnte ihr Leben etwas einfacher laufen. Vielleicht ein paar Nebenjobs weniger und etwas mehr Geld auf dem Konto. Aber davon kann Julia nur träumen. Bis sie von dem reichen Lebemann Thomas Mahler ein unwiderstehliches Angebot bekommt. Eine Million Euro für ihre erste Nacht. Der Deal soll ihr Leben verändern, allerdings kommt alles ganz anders als Julia es geplant hat... Das ist ein erotischer Liebesroman - dampfend heiß, süß, witzig und spannend. Für Prüderie ist hier ebenso wenig Platz wie für eine sinnlose Aneinanderreihung von Sexszenen. Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Eni Winter, Oliver Wronka. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/003034/bk_adko_003034_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Madame Moneypenny: Wie Frauen ihre Finanzen sel...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei 75 Prozent aller Frauen in Deutschland wird die Rente später unter 400 Euro liegen. Warum? Weil Frauen immer noch weniger verdienen und ein Mann keine Altersvorsorge ist.Natascha Wegelin ruft Frauen dazu auf, sich selbst um ihre finanziellen Angelegenheiten zu kümmern und sich von Staat und Partner unabhängig zu machen - aber sie weiß auch, dass es ihnen von Bankberatern und Finanzdienstleistern nicht immer leicht gemacht wird. In ihrem Hörbuch trägt die Finanzbloggerin Tipps und Tricks zusammen, mithilfe derer sich jede Frau ihre ganz persönliche Spar- und Investitionsstrategie erarbeiten kann, und baut dabei ganz nebenbei Hemmungen und Scheu ab, sich mit Anlagen und Aktien zu beschäftigen. Denn finanzielle Abhängigkeit ist ein enormes Risiko, vor dem sich jede Frau einfach schützen kann. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Claudia Gräf. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/002130/bk_argo_002130_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Geld im Kopf: Wie Ihr Gehirn mit Geld umgeht, H...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir Menschen haben immerzu Geld im Kopf, sagt der Psychiater Manfred Spitzer. Geld motiviert zu Leistung; wir arbeiten für Geld und erfüllen uns mit Geld unsere Träume. Andererseits weiß der Volksmund zu erzählen: Geld verdirbt den Charakter, und Geld macht nicht glücklich. Was stimmt den nun? Was spielt sich in unserem Gehirn ab, wenn wir an Geld denken: Wenn wir Einkaufen gehen, an den Börsen mit Aktien spekulieren oder weitreichende finanzielle Entscheidungen treffen? Gibt es in unserem Denkapparat eine Art ´´Geldmodul´´?Mehr noch: Was ist die Rolle des ´´Fairness-Hormons´´ Serotonin, des ´´Freundschafts-Hormons´´ Oxytocin und des ´´Bewegungs-Hormons´´ Dopamin, wenn wir an unser Bankkonto denken, Lotto spielen oder Freunden ein paar Euro leihen? 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Manfred Spitzer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/riva/000554/bk_riva_000554_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Engel: Blauer Planet 9, Hörbuch, Digital, 1, 73min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf dem Berg Kaniburrha stand der Tempel der Gott-Maschine. Seit Anbeginn der Zeit wachte sie über die Entwicklung von Modul 1, auf dass ihre Macht unangefochten fort bestünde. Doch wie alle seine Spiegel und Schatten, die das Universum bildeten, hatte Modul 1 einen Fehler. Die Schriften von Perigon kündeten von einem Wegwahrer, der einst kommen würde, um die Macht der Gott-Maschine zu brechen. Und die Maschine fürchtete diesen Tag.´´ ´´Tagebuch Myrkjartan, 20. Oktober, Höhe 5.175 Meter. Ich habe Lhando vor einigen Stunden verlassen. Mein Ziel heißt nun Apshasa, eine Sherpa Siedlung, die nur über einen alten Hirtenpfad zu erreichen ist. Dort soll ich eine heilige Frau, die Yogini finden. Sie kennt den Weg zum Geist des Berges. Die Luft wird dünner, das Schneetreiben dichter. Kann kaum noch klar denken. Verdammtes Tibet. Weiße heilige Kuh unter chinesischem Joch. Dach der Welt...´´ ´´Meere und Ozeane machen die Erde zum blauen Planeten, zur nie versiegenden Quelle allen Lebens. Es herrscht in ihnen eine unermessliche Artenvielfalt, die wir erst langsam kennen lernen. Sie liefern Nahrung für Milliarden Menschen, regeln den Stoff- und Energiekreislauf des Planeten, bestimmen sein Klima und zeigen als untrügliche Seismografen dessen bedrohliche Veränderungen.´´ (Auszug aus der Präambel zur Stiftung ´´ocean mind´´) ´´Blauer Planet´´ unterstützt die Stiftung ´´ocean mind´´ sowie ´´Viva con Agua de St. Pauli e.V.´´ mit 1 Euro für jeden verkauften Artikel des Projekts. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Bernd Hölscher, Marc Schülert, Ann-Cathrin Sudhoff, Bernd Soehnel, Petra Konradi, Marco Rosenberg, Tim Gössler. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hakl/000013/bk_hakl_000013_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche: Meine verr...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Michael Berndt führt ein beschauliches Leben im ländlichen Sachsen. Er absolviert eine Metzgerlehre, nach der Arbeit trifft er sich gerne mit Freunden und Bekannten in der Kneipe, wo die Stammtischgespräche nicht selten in Unmut über die unerwünschten Fremden umschlagen, die einem ja doch nur die Arbeit wegnähmen. Auch Michael Berndt ist im Grunde seines Herzens frustriert. Er langweilt sich, will raus aus dem Alltagstrott, was erleben, die Welt sehen! So bricht er mit 23 Jahren eines Tages ohne Vorbereitung und mit nur 700 Euro im Gepäck nach Australien auf.Dort landet er erst mal auf dem Boden der Realität. Die australische Hitze erträgt er nach dem deutschen Winter kaum, er spricht kein Wort Englisch und fremdelt mit der ungewohnten Kultur. Gutmütig und ahnungslos tappt er in unzählige Fettnäpfchen: Er schwimmt in einem mit Krokodilen verseuchten Gewässer, wird später auch überfallen und ausgeraubt, einmal auch verhaftet, weil er am Strand Sex hatte. Doch er reist weiter und kostet das Leben bis zum Äußersten aus, lässt sich tätowieren, nimmt allerlei Drogen und beschließt, in jedem Land mit einer anderen Frau zu schlafen.Ursprünglich geplant war ein halbes Jahr Auslandsaufenthalt - doch es werden 8 Jahre daraus, die ihn in 100 verschiedene Länder führen. Als er schließlich nach Deutschland zurückkommt, spricht er mehrere Sprachen fließend und ist ein weltoffener Mensch geworden, der weiß, dass Begegnungen mit anderen Menschen viel wertvoller sind als alles, was man mit Geld kaufen kann. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Sebastian Pappenberger. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/riva/000504/bk_riva_000504_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot